IT Technologieberater - Fachbereich DWH & BI @ Wien

IT Beratung vom Feinsten! Bei einem Top-Player der Branche!

Ihr neuer Verantwortungsbereich umfasst:

  • Am wichtigsten ist, dass Sie in Ihrer neuen Rolle als Technologieberater Ihr technisches Wissen einsetzen können und darüber hinaus zum Partner Ihrer Kunden werden.
  • Gerade die Themen Business Intelligence und Data Warehouse sind so wichtig geworden und die Kunden unseres Auftraggebers schätzen es sehr, wenn Sie hier mit hoher Kompetenz beraten werden.
  • Sie werden Ihren Kunden bei der Bewertung und Auswahl neuer Technologien zur Seite stehen, Lösungen erarbeiten und die Umsetzung begleiten.
  • Vor Ort beim Kunden eingesetzt, agieren Sie nicht immer nur als Optimierungsspezialist, sondern sind auch der Troubleshooter, vor allem bei "GAP"-Problemen zwischen SW-Entwicklung und Betrieb (DevOps), zwischen den heterogenen IT-Komponenten, zwischen Herstellern oder on-premise und Cloud-Thematiken.
  • Der Technologiestack ist hoch in dieser Position - im direkten Kundenkontakt beraten Sie über weite Ebenen der IT-Infrastruktur von der SW-Entwicklung bis zur Betriebsführung.
  • Neben der Beratung werden Sie natürlich bei der Evaluierung neuer Technologien (BETA Programme, POCs und Benchmarks) sowie bei internen Entwicklungen neuer Ideen und deren Umsetzung involviert sein.

Das haben Sie fachlich drauf:

  • Wir suchen einen Technologieberater mit Spezialisierung und generalistischem Knowhow.
  • Jemand, der Erfahrung mit BI/DWH Tools hat und die Umsetzung sowohl aus der Developer- als auch der Architektensicht kennengelernt hat.
  • Wir richten uns an IT-Leiter mittelständischer Unternehmen, IT-Consultants, Application Manager, Personen aus dem Development oder technologieaffine Architects, die als Berater arbeiten wollen.

Das bringen Sie persönlich mit:

  • Der Idealkandidat fühlt sich wohl, die Beraterrolle beim Kunden zu übernehmen, aber auch den Wunsch hat, selbst "in die Tasten zu greifen", um sicher zu sein, dass seine Ideen realisierbar sind.
  • Die Reisetätigkeit ist übrigens überschaubar, der Kundenkreis bewegt sich in der DACH-Region mit Schwerpunkt Österreich.

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe wird unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung und Ausbildung eine Gehaltsbandbreite von € 5.000 bis 6.000 (monatliches Bruttogehalt) geboten.

Im Sinne des österreichischen Gleichbehandlungsgesetz wenden wir uns mit allen Stellenausschreibungen gleichermaßen an Frauen und Männer.