Professional Product Manager @ Steyr

Wenn SW-Lösungen im Gesundheitsbereich genau Ihr Ding sind, dann passt diese Herausforderung wie die sprichwörtliche "Faust aufs Auge"!

Ihr neuer Verantwortungsbereich umfasst:

  • Anforderungen an Produktmodulen für die Entwicklung bzw. Weiterentwicklung definieren
  • Sicherstellung, dass diese Produktmodule den Anforderungen entsprechen und langfristig strategisch richtig entwickelt werden
  • Durchführen von Analysen um die Anforderungen zu diskutieren und priorisieren
  • Verantwortung für den Umfang eines/mehrerer Produktmodule und Sicherstellung der Innovation
  • überwachen und dokumentieren aller neuen und weiterentwickelten Feature
  • Freigabe von Release
  • Zusammenarbeit mit Product Ownern der Entwicklungsteams sowie internen und externen Units

Das haben Sie fachlich drauf:

  • abgeschlossene Ausbildung und/oder mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt im medizinischen oder technischen Bereich
  • internationale Erfahrung im Produkt-Management
  • idealerweise Domain-Kenntnisse von Krankenhausinformationssystemen und Erfahrung mit den Abläufen im Krankenhaus
  • Erfahrung mit Agiler Entwicklung bzw. SAFe Prozessen
  • konversationssichere Englisch-Kenntnisse
  • Erfahrung mit UML-Modellierung
  • Kenntnisse im Bereich Projekt-Management und Erfahrung im Einsatz der dazu notwendigen Tools

Das bringen Sie persönlich mit:

  • überzeugende kommunikative und motivatonale Fähigkeiten
  • lösungsorientiert

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe wird unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung und Ausbildung eine Gehaltsbandbreite von € 3.000 bis 4.000 (monatliches Bruttogehalt) geboten.

Im Sinne des österreichischen Gleichbehandlungsgesetz wenden wir uns mit allen Stellenausschreibungen gleichermaßen an Frauen und Männer.