Software Developer VB.NET @ Asten

Wenn SW-Lösungen im Gesundheitsbereich genau Ihr Ding sind, dann passt diese Herausforderung wie die sprichwörtliche "Faust aufs Auge"!

Ihr neuer Verantwortungsbereich umfasst:

  • Neu- und Weiterentwicklung sowie Wartung von Softwarelösungen
  • 3rd-Level-Support (Behandlung und Lösung von Programmfehlern)
  • Programmentwicklung neuer Module/Add-ons
  • Enge Zusammenarbeit im Team mit Fachexperten und der Qualitätssicherung im agilen Entwicklungsprozess
  • Technische Dokumentation
  • Interdisziplinäre Teamarbeit in einem internationalen Umfeld

Das haben Sie fachlich drauf:

  • Abgeschlossene IT-orientierte Ausbildung (HTL bzw. Uni/FH)
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung sowie Erfahrung im eHealth-Bereich von Vorteil
  • Kenntnisse in der Software-Entwicklung (VB6.0) und Visual Basic im MS Windows Umfeld
  • Kenntnisse in Datenbankentwicklung (Microsoft SQL-Server)
  • Kenntnisse im Umgang mit Visual Studio und SVN von Vorteil

Das bringen Sie persönlich mit:

  • Engagement und Lernbereitschaft, Selbstständigkeit und Teamgeist

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe wird unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung und Ausbildung eine Gehaltsbandbreite von € 2.300 bis 4.000 (monatliches Bruttogehalt) geboten.

Im Sinne des österreichischen Gleichbehandlungsgesetz wenden wir uns mit allen Stellenausschreibungen gleichermaßen an Frauen und Männer.